ENTDECKEN SIE DIE RAVANNE

Ravanne-Musik

Die Ravanne, auch „Rahmen Trommel“ oder „Tambour“ genannt, ist ein Schlaginstrument, das auf der ganzen Welt gespielt wird. Es besteht aus Ziegenhaut und Schnur, die um einen runden Rahmen gespannt sind. Die Haut muss vor dem Spielen erwärmt werden, und die widerhallenden Klänge werden durch Schlagen der Ravanne mit verschiedenen Teilen der Hand erzeugt.

Auf Mauritius ist die Ravanne ein wichtiges Instrument der Sega-Musik. Sega-Musik stammt ursprünglich von versklavten Menschen auf Mauritius und wenn Sie auf der Insel sind, wird es nicht lange dauern, bis Sie die Beats der Ravanne hören!

Der widerhallende Klang und die Vibrationen der Ravanne bilden die Grundlage für die Sega-Musik. Sie gibt den Rhythmus für Sega-Tänzer vor, die ihre Hüften im Takt wiegen und bewegen. Haben Sie jemals den Schlag einer Trommel direkt im Herzen gespürt? Einige glauben, dass die Ravanne spirituelle Fähigkeiten und Heilkräfte hat, weil ihre Schwingungen unseren Körper wieder auf seine „natürliche Frequenz“ zurückbringen können.

Lassen Sie sich vom rhythmischen Schlagen einer Ravanne und der lebhaften Sega-Stimmung anstecken, wenn Sie das nächste Mal auf der Insel sind. Wollen Sie wissen, wie man selbst die Ravanne spielt? Musiker wie Sarasvati veranstalten Workshops, in denen jeder lernen kann, wie man dieses traditionelle mauritische Instrument spielt.

 

You may also like

REISEHINWEISE

Sicherheit
auf der Insel

Hier finden Sie die neuesten Einreisebestimmungen, Mauritius-Reisehinweise und aktuelle Meldungen.

MEHR ERFAHREN REISE-NEWS

LÄNGER BLEIBEN

Premium Visum

Leben Sie Ihren Inseltraum mit unserem Langzeit-Visum. Bleiben Sie für ein paar Monate, ein Jahr oder länger...

JETZT Beantragen MEHR ERFAHREN